Shop

grohs, der allerletzte zug

Grohs, Der allerletzte Zug

CHF 25.90

Coache deinen Lieblings-Raucher Stellen Sie sich vor, Ihre Füße stecken den ganzen Tag in engen Schuhen. Endlich ist Abend, Sie ziehen die Schuhe aus: AAHHH. Diese Erleichterung erzeugt das Rauchen im Gehirn des Süchtigen. Ein negativer Zustand wird in den Normalzustand überführt. Dieses Buch ist besser als eine Zigarette: Es macht aus dem »normalen« einen »glücklichen« Zustand. Der Schalter im Kopf wird umgelegt. Die Lust am Rauchen verpufft. Eine praktische Anleitung für Raucher und ihre Lieblingsmenschen. Was Rauchen alles im Körper anrichtet, ist längst bekannt, so denkt man. Und doch wartet die medizinische Forschung mit immer neuen, bislang unbekannten Details über die schädigenden Effekte von Nikotin und weiteren Inhaltsstoffen von Tabak auf. Alles Wissen nützt nichts. Raucher ignorieren es und halten sich für nicht süchtig. Ursula Grohs, Psychologin und Therapeutin, kennt alle Theorien, die wissenschaftlichen Hintergründe und die Verleugnungsstrategien der Raucher aus der Praxis. Die von ihr entwickelte Methode ist eine Kombination aus Meditation und aromakologischen Substanzen. Die Hauptwirkung: ein Glückskick. Die Nebenwirkung: rauchfrei. Der langfristige Effekt: Nichtraucher. Den Partnern von Rauchern hilft die Methode, ihre Lieblingsraucher besser zu verstehen und beim Erfolg zu unterstützen

Titel

Der allerletze Zug

Untertitel

Mühelos rauchfrei

Autor

Ursula Grohs

Seiten

248

Einband

Gebunden

ISBN

978-3-7110-0179-5

Erscheinungsjahr

2018

Verlag

Ecowin

Es gibt noch keine Bewertungen

Be the first to review “Grohs, Der allerletzte Zug”

Erhalten sie Informationen über Neuerscheinungen.