Shop

Salvitz, clean – sucht verstehen und überwinden

Szalavitz, Clean – Sucht verstehen und überwinden

CHF 34.90
Alkohol, Drogen, verschreibungspflichtige Medikamente, Sex, Glücksspiel, Pornografie oder das Internet – heute gibt es mehr Menschen denn je, die von einer Sucht betroffen sind. Doch trotz der hohen medialen Aufmerksamkeit beruhen unser Erklärungsansatz und unsere Therapiemethoden auf veralteten Ideen und Annahmen.
Mit ihrem New York Times-Bestseller bietet Maia Szalavitz einen Denkansatz, der Sucht völlig neu definiert. Sie widerlegt, dass Süchtige ein »kaputtes Gehirn« oder eine »Suchtpersönlichkeit« haben, und betrachtet Süchte stattdessen als Entwicklungsstörungen.
Indem wir Sucht auf diese Weise betrachten, können wir nicht nur die Fehler herkömmlicher Therapiemethoden erkennen, sondern finden auch bessere Alternativen. Es sind die persönliche Geschichte, die Familie, Freunde, die Kultur sowie Chemikalien in der Umwelt, die eine Sucht auslösen. Wenn wir verstehen, wie diese Faktoren zusammenspielen und die Krankheit ausgelöst haben, liegt darin auch der Schlüssel zur Heilung.
Maia Szalavitz, die früher selbst heroin- und kokainabhängig war, verbindet in ihrem Buch ihre eigenen Erfahrungen mit den Erkenntnissen aus mehr als 20 Jahren Forschung auf dem Gebiet Sucht und Abhängigkeit – eine einzigartige Kombination aus Authentizität und wissenschaftlichem Fachwissen.
Autor

Szalavitz, Maia

Titel

Clean – Sucht verstehen und überwinden

Untertitel

Ein revolutionärer Erklärungsansatz und neue Chancen für die Therapie

ISBN

9783868828504

Seiten

416

Einband

Gebunden

Erscheinungsjahr

2017

Verlag

mvg

Es gibt noch keine Bewertungen

Be the first to review “Szalavitz, Clean – Sucht verstehen und überwinden”

Erhalten sie Informationen über Neuerscheinungen.