Shop

Tobler_CD_Baernduetschi

Tobler, Bärndütschi Wienachtsgschichte

CHF 29.80

Geschichten verbunden mit Alphornmusik gespielt von Theo Mutti und vom Autor, komponiert von Theo Mutti. Alli Gschichte us em Büechli 'Füfefüfzg mal Zibelemärit' u non es paar us em endere Bändli 'Sparewyler Wienachtsgschichte'. We dr Zibelemärit da isch, steit dr Advänt vor dr Tür. Füfefüfzg mal uf em Bundesplatz am Märitstand… — äs isch ä bsunderbare Momänt für d Büüri, wo das ds letschte Mal erläbt. Was mache di vile Tier um d Wienachts-Chrippe ir Schuel? Oder wi isch es, we me d Wienacht nid deheim wott oder cha fiire? Dr Ueli Tobler vrzellt spannendi u gmüetvolli Gschichte, wi se ds Läbe schribt. We dr Outor vorlist, ghört me sini Figure rede u gratet zmitts id Gschicht. Ueli Tobler ist seit 1976 Pfarrer in den Dörfern Brüttelen, Treiten und Müntschemier im Berner Seeland. Vieles, was er in seiner langen Zeit als Pfarrer erlebte, ist in diese Geschichten eingeflossen. Viele Jahre arbeitete er auch beim bäuerlichen Sorgentelefon mit. Er liest seine Geschichten selber.

Autor

Tobler, Ueli

Titel

Bärndütschi Wienachtsgschichte

Untertitel

Vom Zibelemärit bis zu de Sparewyler Wienachtsgschichte – Doppel-CD

ISBN

978-3-85580-500-6

Erscheinungsjahr

2014

Es gibt noch keine Bewertungen

Be the first to review “Tobler, Bärndütschi Wienachtsgschichte”

Erhalten sie Informationen über Neuerscheinungen.