Schweitzer, Aus meiner Kindheit und Jugendzeit

CHF15.50

In dieser autobiographischen Schrift erinnert sich Albert Schweitzer an sein Aufwachsen im Pfarrhaus zu Günsbach im Elsass, seine Schulzeit in Günsbach und Mühlhausen bis hin zur Studienzeit in Strassburg.
Schon durch frühe Erfahrungen lernet er Ehrfurcht vor Mensch und Tier zu üben – Vorstufen zu seiner Einsicht von der «Ehrfurcht vor dem Leben», die er schon in einer seiner bekanntesten Schriften darstellte. Am Ende seiner jugendlichen Entwicklung steht die Erkenntnis, dass der Mensch Ideale braucht, um in seinem Leben zu bestehen, das «uns den Glauben an das Gute und Wahre und die Begeisterung dafür nehmen will», und dass diese ideale zu Taten werden müssen.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.106 kg
Größe 19.4 × 12.4 × 0.7 cm
Titel

Autor

Seiten

Einband

ISBN

Erscheinungsjahr

Verlag

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schweitzer, Aus meiner Kindheit und Jugendzeit“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert