Brönnimann, Zmitts us em Läbe

CHF16.00

Ir Stadt Bärn, i de Gasse u uf em Märit, wie isch es da schön! We der Bärlouch im Früehlig am Aarehang hällgrüen zum Bode usschiesst, de rücke vil Lüt us zum ne ga chöhle.

Was hei aber Chnöisocke u Bärlouch mitenand z tüe? Die Gschichte vor Marianne Brönnimann sy alli zmitts us em Läbe u trage gheimnisvolli Title wie „Der Miniguccio“ oder „Oudiänze“. Si handle vor Stadt u vo der Umgäbig vo Bärn, schweife aber o i üses südliche Nachbarland, wos e Begägnig mit Tintefische git.

D Outorin het o di berüehmti Madame de meuron erläbt u verzellt Luschtigs vo dere bsundere alte Dame us em Bärner Landadel. Oder si erinneret sech a C. A. Loosli u syni träfe Wort. Luschtigi, unterhaltsami Gschichte zmitts us em Läbe.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.15 kg
Autor

Titel

Untertitel

ISBN

Format

Seiten

Einband

Erscheinungsjahr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Brönnimann, Zmitts us em Läbe“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.