Es Läbe für e Flugplatz Bälpmoos

CHF24.80

Der Flughafediräkter, wo sälber als Pilot Streckene gfloge isch, e Sekretärin, e Chauffeur un e Mechaniker, das isch ds ganze Personal gsy vom Flugplatz Bälpmoos i syne Afangszyte um 1929. Da isch es de scho vorcho, dass me het müesse Flugzüg mit em Traktor zum Dräck uszieh, we’s grägnet het u si uf der Graspischte ir e Glungge sy blibe stecke. Aber o vo Flughafechatze isch i däm Buech d Red, vom ne Jagdbomber, wo im Bälpmoos glandet isch, vor e Notlandig u vo wunderbare Flüg über d Stadt Bärn u über d Alpe. En amüsante u interessante Bricht i Wort u Bild us der Gschicht vom Flugplatz Bärn-Bälpmoos.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.25 kg
Größe 21.8 × 15.1 × 1.0 cm
Autor

Titel

Untertitel

ISBN

Seiten

Einband

Erscheinungsjahr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Es Läbe für e Flugplatz Bälpmoos“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.