Angebot!

Haberkern, Mutmachbuch für ein Leben ohne Alkohol

CHF15.20

In diesem Mutmachbuch für ein Leben ohne Alkohol berichten acht Betroffene aus ihrem Leben. Diese Lebensgeschichten gehen unter die Haut, denn sie zeigen in einer authentischen und Mut machenden Art und Weise, wie diese alkoholabhängigen Menschen ihren Weg zur Abstinenz gefunden haben.
In acht Erfahrungsberichten berichten die Betroffenen schonungslos über ihre Trinkzeiten, über den Wendepunkt in ihrem Leben, wie und warum sie eine Abstinenzentscheidung getroffen haben und wie es danach weiterging.
An manchen Stellen bekommt der Leser möglicherweise eine Gänsehaut, denn diese Lebensgeschichten sind mit „Herzblut“ geschrieben und entsprechend intensiv.
Ein allgemeiner Informationsteil gibt kurz, knapp und leichtverständlich einen Überblick zur Entgiftungsphase, zu Alkoholentwöhnungsbehandlungen und zur Nachsorgebehandlung.
Das gesamte Buch ist kurzweilig, leicht zu lesen und ohne erhobenen Zeigefinger geschrieben. Auch der Humor kommt nicht zu kurz.
Das Mutmachbuch will Menschen, die Alkoholprobleme haben und deren Angehörigen Mut machen und Orientierungshilfe geben.
Die jahrelange Erfahrung der Autorin als Beraterin/Sozialtherapeutin in einer Beratungsstelle für Menschen mit Alkoholproblemen und deren Angehörige prägen dieses Buch. Es kann auch für Menschen, die im Suchthilfesystem tätig sind, sehr hilfreich sein.

Artikelnr. 978-3-8340-0408-6 Kategorien , Tags , , ,

Zusätzliche Information

Gewicht 0.216 kg
Autor

Titel

Untertitel

ISBN

Seiten

Einband

Erscheinungsjahr

Verlag

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Haberkern, Mutmachbuch für ein Leben ohne Alkohol“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.