Lux, Leuchtende Kioske

CHF19.90

Kurzgeschichten

Wer schon immer mal ein Buch lesen wollte, in dem Pokémon, Igel, Mäuse, Bettwanzen, Nacktschnecken, Hustenbonbons, Bierdosen und Posamenten vorkommen, der hat es jetzt gefunden. Wenn eine Annie Lux heißt (oder sich nennt), so könnte man vermuten, die bringt entweder Licht ins Dunkel oder aber das Dunkle ans Licht. Und richtig – in diesen Kurzgeschichten und Miniaturen, die zum Teil autobiografische Elemente aufweisen, teilweise aber auch von blutrünstiger Fantasie beflügelt werden, geht es auf sehr rasante Weise um beides.“(Undine Materni, aus dem Vorwort zum Buch)

Artikelnr. 978-3-943451-43-6 Kategorien , Tags ,

Zusätzliche Informationen

Autor

ISBN

Seiten

Einband

Erscheinungsjahr

Verlag

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lux, Leuchtende Kioske“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.