Mabika, Walter Munz - Der Ruf von Lambarene

CHF38.00

Generationen von Lesern haben die Bücher des legendären Urwalddoktors Albert Schweitzer gelesen. Doch wer war es eigentlich, der das weltweit wohl erste internationale Entwicklungsprojekt in Afrika nach dem Tode Schweitzers weiterführte? Walter Munz heisst der Mann, der die Arbeit Schweitzers im Auftrag des «Grand Docteur» packte und aus Lambarene eine moderne medizinische Institution schuf. Diese biografische Reportage vom Schweizer Medizinhistoriker Hines Mabika zeigt alle wichtigen Stadien der Transformation einer Pionier-Einrichtung in ein dauerhaft weltweit anerkanntes medizinisches Forschungs- und Behandlungszentrum. Ein spannendes Kapitel Medizingeschichte.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.556 kg
Größe 14 × 19 cm
Titel

Untertitel

Autor

ISBN

Seiten

Einband

Erscheinungsjahr

Verlag

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mabika, Walter Munz – Der Ruf von Lambarene“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert