Schaffer, Mit dir, ohne dich

CHF39.90

In nachdenklichen Prosatexten, in Gedichten und behutsamen Schwarzweissfotos erzählt Ulrich Schaffer die Geschichte einer grossen Liebe – trotz der Demenz der Partnerin. Er erzählt von glücklichen Tagen und schliesslich vom Altern, von einem kreativen Umgang mit der Demenz und vom Sterben. Das Buch zeigt die Würde und die Schönheit eines Menschen auch in der Schwachheit. Seit 1965 waren Ulrich und Waltraud verheiratet; Waltraud starb im November 2021. Das Buch erzählt, wie die Demenz die beiden noch einmal auf ganz neue Weise zusammengebracht hat. Es erzählt von der Kostbarkeit jedes einzelnen Augenblicks im Leben und nimmt Angst vor dem Sterben. Ein einfühlsames, ermutigendes Buch für alle, die mit einem dementen Menschen leben und lernen, was es heißt, zugleich zu halten und loszulassen.

Artikelnr. 978-3-8436-1439-9 Kategorien , Tags , , , ,

Zusätzliche Informationen

Größe 14 × 22 cm
Titel

Untertitel

Autor

Seiten

Einband

ISBN

Erscheinungsjahr

Verlag

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schaffer, Mit dir, ohne dich“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.