Schwab, Fussnotizen

CHF24.80

Immer wieder Mut fassen, von vorne beginnen, das Positive im Leben sehen, Freude haben, sich nicht entmutigen lassen, diese Lebenszuversicht hat Simea Schwab und lässt uns daran teilhaben. Warum fällt sie als Kind oft? Warum wird später ein Ausflug an den See zu einem anstrengenden aber auch befreienden Abenteuer? Simea Schwab ist körperlich behindert, meistert ihr Leben ohne Arme. Die Zuversicht und das Gottvertrauen der Theologin sind ansteckend, ihr Leben fesselt. Wie gelingt es ihr, fröhlich und zuversichtlich zu bleiben, an einen liebenden Gott zu glauben? Simea Schwab ermutigt, fragt, hadert und blickt voller Poesie auf das menschliche Leben. Simea Schwab (1970) ist Theologin M A und eidgenössisch diplomierte Erwachsenenbildnerin. Sie wuchs im Seeland auf und wohnt in Kerzers. Sie bietet Seminare, Kurse und Workshops zu theologischen Themen an. Sie beschäftigt sich mit Literatur und legt hier ihr erstes Buch vor.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.3 kg
Autor

Titel

Untertitel

ISBN

Format

Seiten

Einband

Erscheinungsjahr

Info

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schwab, Fussnotizen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.