Westmeier, Die verletzte Seele heilen

CHF15.80

Viele Menschen werden mit ihrer Vergangenheit nicht fertig. Tiefgreifende seelische Verletzungen wurden nie bewältigt, sondern verdrängt. Unerklärliche Verhaltensweisen, den Betroffenen oft eine Last, sind die Folge. An zahlreichen Beispielen macht die Autorin deutlich: Es gibt Befreiung von der belastenden Vergangenheit. Vielen Ratsuchenden hat sie geholfen, sich ihre schmerzhaften Erinnerungen und Gefühle bewusst zu machen, sich ihnen zu stellen – und sie dann an Jesus Christus abzugeben. „Ich war wie betäubt, konnte kaum glauben, was geschah“, schreibt sie, als sie miterlebt hatte, wie bei Ratsuchenden die belastenden Erinnerungen ihre Macht verloren, wie die verletzte Seele heil wurde.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.3 kg
Autor

Titel

Untertitel

ISBN

Format

Seiten

Einband

Erscheinungsjahr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Westmeier, Die verletzte Seele heilen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.